Warenkorb

Warn- und Wetterschutz

Wuppertal. Die richtige Anwendung und die korrekte Pflege von Warnschutzbekleidung unterliegt vielen Aspekten. Es existieren genaue Vorschriften, wie welche Warnschutzbekleidung getragen werden darf und wie nicht. Auch limitieren die Hersteller die Menge der maximalen Waschvorgänge für die Warnschutzbekleidung. Ist der Träger über alle diese Fakten informiert, ist eine sichere Ausführung seiner Arbeit gewährleistet. Der Online Shop der Maco Tools GmbH bietet viele verschiedene Modelle an und liefert sowohl innerhalb Deutschlands wie auch ins Ausland.

Was bei Warnschutzbekleidung beachten?

Im Allgemeinen lässt sich sagen, dass das Tragen von Warnschutzbekleidung dort angebracht ist, wo Gefahrensituationen entstehen können. Dies ist zum Beispiel beim Aufbau von Gleisen, beim Bau oder der Reinigung von Straßen und im Forst gegeben. Die Kleidung ist farblich in gelb oder in orange gehalten und besitzt Reflektoren. Diese beiden optischen Hauptmerkmale tragen zum Schutz des Trägers bei, da seine Sichtbarkeit deutlich erhöht ist.

Warnschutzbekleidung wird ausschließlich in Herrengrößen hergestellt, da die Nachfrage im Bereich der Damen sehr gering ist. So müssen die weiblichen Mitarbeiter stets die Herrengrößen in Damengrößen umrechnen. Herengröße abzüglich 6 = Damengröße. Aufgrund der reflektierenden Streifen limitieren die Hersteller die maximale Anzahl der möglichen Waschvorgänge. Wird diese überschritten, ist die ordnungsgemäße Reflexion unter Umständen nicht mehr gegeben.

Weitere Unterkategorien:

Parse Time: 0.130s